Bauernstube Grafenwald


 

Köstlicher Matjes aus Holland
 

 

In den Niederlanden wird am 24. Juni das erste Matjesfaß zu Ehren der Königin geöffnet, und das wird entsprechend gefeiert.

Hat die Königin eine Kostprobe genommen, bringen Botschafter die frohe Matjeskunde nach Deutschland: Im ganzen Land wird die Matjessaison ausgerufen und in der Bauernstube geht es ab 12.00 Uhr los.

Mit einem jungen Genever starten wir traditionell in die Matjessaison.

 

***

 

 

 

Frischer Matjes auf gebuttertem Schwarzbrot mit Schnittlauch

 

Matjes nach "Hausfrauen Art" mit Butterkartoffeln

 

Gebratener Matjes mit Speckböhnchen und Bratkartoffeln

 

Matjes "Hausfrauen Art" in der Folienkartoffel serviert

 

Matjesbrot mit gekochtem Ei und Rote Beete Spieß

 

Matjes "Andalusien" in Sherry eingelegt und mit Baguette serviert

 

"Seemannsballade"

Matjes in Meersalzbutter angezogen und auf Rahmporree mit Schwenkkartoffeln serviert

 

Matjes auf zwei in Bierteig ausgebackene Apfelringe

mit Hausfrauen-Sauce und Baguette