Bauernstube Grafenwald


Leckeres aus der Stubenküche

 

 

 


 

 

 

Kartoffelkuchen;

 

 

 

Unser Kartoffelkuchen ist ein deftig-rustikales Gebäck

wobei wir unter anderem Speck und Zwiebeln, sowie Kartoffeln,

Klöße, Eier, Creme fraiche, Zitronenthymian und eine

ordentliche Prise von unserem Stubengewürz verarbeiten.
 

***
 

 

 

Stubenreibekuchen;


 

der Unterschied zwischen "Oma`s Reibekuchen"

und den Stubenreibekuchen ist die "Raspelstärke" meiner

Küchenhobel!

50% feine Kartoffelfäden und 50% grob gehobelt!

Dazu frische Zwiebeln die ebenfalls grob gehobelt werden!

Mehl, Eier, Salz+Pfeffer, Muskat und ne Stubenprise Stubengewürz!

 


 

 

***

 

 

 

Apfeltarte

 

 

 

 

 

***

 

 

 

 

- Hausgemachtes Pfirsich-Melba Törtchen mit Himbeermark -

 

 

***

 

 

Als großer Fan der Spanischen Küche ( eigentlich alles an Südländischer Küche

was hinter München kommt ), serviere ich "meinen Thekenjungs" schon mal

meine Stuben-Pinchos!

Kleine Stubenfrikadelle auf einer Paprikapaste mit Rucola,Oliven und Peperoni.

 

 

***

 

 

- Doradenfilets auf Kirschtomatencreme mit Rosmarindrillingen -

 

Das habe ich bei einem Italiener in Portomarin ( Nordspanien-Jakobsweg )

gegessen. Das hat man zwar nicht als Pilgermenühauptgang für 10,- Euro

bekommen, aber ich nutzte "meinen Camino" selbstverständlich auch dazu,

mich fachlich weiterzubilden